Die Mitte macht’s. Im Sandwich und im Management.

Hans-Ludwig Kowalski/ Juni 25, 2017/ Allgemein, Broschüren

Führungskräfteentwicklung in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft

Das mittlere Management erlebt häufig die Diskrepanz zwischen der hohen Bedeutung, die sie für das Unternehmen haben und der geringen Wertschätzung durch Vorgesetzte und Mitarbeiter. Dabei sind sie das Bindungsglied zwischen den strategischen Unternehmenszielen des Top-Managements und der operativen Umsetzung durch die Basis. Sie vermitteln täglich zwischen Kostendruck und ethischem und fachlichem Anspruch und fühlen sich dabei oft nicht ausreichend unterstützt.

Anlässlich meines Besuches des Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2017 habe ich einen Flyer speziell zur Führungskräfteentwicklung der mittleren Managementebene zusammengestellt, der Angebote von persönlichem Einzelcoaching über Teamentwicklung in der horizontalen Managementebene bis hin zu Seminaren zur Vermittlung von Basiswissen der Betriebswirtschaftslehre beinhaltet. Den Flyer finden Sie hier unter mittleres-management.pdf .